Tag Archives: Festmenü

Weihnachtsmenü V

Der letzte Gang unseres Menüs wird sehr spezifisch: ein Ingwer-Milch-Pudding, der mit Ingwersaft eingedickt ist.

Diese Spezialität habe ich vor ca. 10 Jahren in Guangzhou probiert, in einem winzigen, schmuddeligen Lokal am Straßenrand, das nicht viel größer als eine Streichholzschachtel ist.

Weihnachtsmenü IV

“Ich kam, sah und siegte.” sagte Cäsar. In Anlehnung an den großen Diktator lautet unser Spruch heute: ich koche, serviere und erobere.

Ich übertreibe wieder? Nein! Diesmal nicht! Dieser Klassiker der modernen chinesischen Küche hat schon Milliarden chinesische Feinschmeckermägen

Weihnachtsmenü III

Nach dem Salat und der Pilzsuppe kommen wir jetzt zu der Hauptspeise. Es wird diesmal eine Kombination aus asiatischer und westlicher Küche.

Hauptspeise: Cui Hua Rippchen
Beilage: Ziehharmonika-Kartoffeln

Beide waren einst die Star-Rezepte auf vielen chinesischen Foren. Wie ein Sturm fegten sie

Weihnachtsmenü II

Ich gebe zu: ich habe gegoogelt. Da ich mit der Reihenfolge eines westlichen Menüs etwas unsicher war, musste ich Onkel Google zu Rate ziehen.

“Zuerst Salat und dann Suppe”, so lautet die Antwort. Nagut, so machen wir es auch.

Als zweiten Gang unseres Weihnachtsmenüs möchte ich gerne eine chinesische

Weihnachtsmenü I

Kurz vor Weihnachten wird mein Terminkalender immer voller - mit privaten Verabredungen und beruflichen Verpflichtungen. Einige machen mir Spass und einige nicht.

Ganz oben auf diesem Kalender steht eine Weihnachtsserie, die ich für den Wok Blog geplant habe. Ich habe vor, ein viergängies, chinesisches

Related Posts with Thumbnails